LUUV

Kunden Anmeldung

Passwort vergessen? Registrieren

Warenkorb

iFootage – Mini 2 Axis Module

Artikelnummer: 910511 Kategorien: , ,
Sofort verfügbar
Versandlaufzeit ca. 1-2 Tage
  • Versandkostenfrei¹
  • Kostenlose Retoure¹

649,00 inkl. 19% MwSt.

Sofort verfügbar
Versandlaufzeit ca. 1-2 Tage
  • Versandkostenfrei¹
  • Kostenlose Retoure¹
Auf die Wunschliste
Add to Wishlist

Beschreibung

Das iFootage Mini 2 Axis Module ist das perfekte Upgrade zum Shark Slider Mini. Das X2 mini ermöglicht die motorisierte Kamerabewegung auf zwei Achsen, +- 35° bei beidseitiger Neigung und +-360° bei Schwenks.

Steuerung per App

iFootage bietet eine Smart Device App, die kabellos arbeitet und dir unzählige kreative Möglichkeiten bietet. Zu den Merkmalen gehören die A:B-Point-Focus-Function, Bezierkurven-Time-Line Steuerung sowie Panorama- und vollmanuelle Steuerung.

Fokussiermodus

Setze einfach A- und B-Positionspunkte und programmiere damit wiederholbare Bewegungen mit variablen Geschwindigkeiten.

Keyframe-Kurve

Die leistungsstarke Bezier-Kurvenvoreinstellung der Dreiachsbewegung liefert eine präzise Steuerung von Geschwindigkeit, Winkeln und kreativen Kompositionen.

Grid Photo Stitching Modus

Einfache Einrichtung von Fotostitching, wodurch hochauflösenden Bilder zusammengeführt werden können. Des Weiteren können einfach und schnell Motorfahrten für dynamische Panoramafotos erstellt werden.

Bluetooth ALE4.0

  • Es ist keine zusätzliche Fernbedienung notwendig
  • Unterstützt alle iOS-Systeme (Android-Unterstützung in Kürze).
  • Kostenlose Firmware-Updates über die App.

Lieferumfang – iFootage Mini 2 Axis Modulei

  • Mini Motion X2 – 2-Achsen-Modul (1x)
  • Schnellwechselplatte (1x)
  • Schnelle Lieferung

Bestelle bis 17 Uhr und dein Paket verlässt am gleichen Tag unser Lager.

  • Kostenloser Versand

Der Versand innerhalb Deutschlands ist bei uns kostenlos.

  • Sichere Zahlung

Jede Bestellung ist https verschlüsselt und mit dem Shopvote-Siegel versichert.

  • Experten­beratung

Wir helfen dir bei jeder Frage rund um das Thema Stabilisierung weiter.

Loading...
X